Laggenbecker Terminkalender

 

Zusammengestellt von Heinrich Westerkamp

Mittwoch, 2. August:

Kaffeestube um 14.30 Uhr im Elsa-Brändström-Haus.


Sonntag, 6. August:

Johannesgemeinde: Zentralgottesdienst am RAG-Ausbildungszentrum

um 10.30 Uhr.


Montag, 7. August:

Haus Magdalena: Gottesdienst um 10.30 Uhr.

Frauentreff: Ein Abend bei Martina Haumer um 19 Uhr.


Mittwoch, 9. August:

Ökumenisches Dritte-Welt-Team: Kleidersammlung - Annahme

gebrauchter Kleidung und Schuhe im Aktionshaus an der Bahn

in der Zeit von 8:30 bis 11 Uhr.


Donnerstag, 10. August:

Frauentreff: Kochabend „Spargel & Erdbeeren“ um 19.30 Uhr in der FABI.

Oldtimer-Stammtisch ab 19.30 Uhr im Haus Keller.


Freitag, 11. August:

Kfd: „Karaoke-Singen“ am Pool im Freibad ab 19 Uhr.


Samstag, 12. August:

Heimatverein: Halbtagsradwanderung nach Riesenbeck – Rheine-Emsgalerie

Bevergern (ca. 62 km). Abfahrt um 9 Uhr vom Dorfplatz.

Schützenverein Goldhügel: Schützenfest ab 15 Uhr auf dem Schießstand

an der Alstedder Straße.


Samstag, 12. und Sonntag, 13. August:

Garagenflohmarkt für den guten Zweck von 12 – 17 Uhr Kraneburg 13,

Eingang Gebr. Grimm-Straße


Sonntag, 13. August:

Johannesgemeinde: Zentralgottesdienst im Botanischen Garten in Dörenthe

um 10.30 Uhr.

Kinderkirche um 11.15 Uhr auf dem Hof Steingröver, Velper Str, 132.


Donnerstag, 17. August:

Wir um 60: Fahrt mit dem Bus nach Osnabrück. Abfahrt um 14 Uhr vom Pfarrheim.


Samstag, 19. August:

Jugendrotkreuz: Kinder- und Familienflohmarkt rund um das Pfarrheim

von 16 bis 20 Uhr.


Sonntag, 20. August:

Johannesgemeinde: Zentralgottesdienst auf dem Lederhof Dickenberg

um 10.30 Uhr.

KAB: Ganztags-Fahrradtour zum Campingplatz in Peckeloh.


Montag, 21. August:

Seniorenkreis: „Tiere“ um 14.30 Uhr im Elsa-Brändström-Haus.


Dienstag, 22. August:

Wallfahrt nach Hopsten in Fahrgemeinschaften. Abfahrt um 15.15 Uhr ab Pfarrheim.

 

Freitag, 25. August:

117. Abendmusik in der Johanneskirche – 20 Minuten Orgelmusik.


Samstag, 26. August:

Heimatverein: Halbtagswanderung Tecklenburg – Leeden-Exterheide –

Tecklenburg. Treff um 13.30 Uhr.


Samstag, 26. und Sonntag, 27. August:

Garagenflohmarkt für den guten Zweck von 12 – 17 Uhr Kraneburg 13,

Eingang Gebr. Grimm-Straße


Sonntag, 27. August:

Johannesgemeinde: Zentralgottesdienst in der Christuskirche

um 10.30 Uhr.


Montag, 28. August:

Männerkreis: Treffen mit den Frauen im naturagart in Dörenthe um 15.30 Uhr. Kaffeerunde und Führung.


Mittwoch, 30. August:

Ökumenisches Dritte-Welt-Team: Kleidersammlung - Annahme

gebrauchter Kleidung und Schuhe im Aktionshaus an der Bahn

in der Zeit von 8:30 bis 11 Uhr.


Samstag, 2. September:

VdK: Grillfest im Sportlerheim an der Jahnstraße ab 18 Uhr.


Samstag, 2. und Sonntag, 3. September:

Garagenflohmarkt für den guten Zweck von 12 – 17 Uhr Kraneburg 13,

Eingang Gebr. Grimm-Straße.


Sonntag, 3. September:

KAB: Bezirkswallfahrt nach Hopsten.


Montag, 4. September::

Haus Magdalena: Gottesdienst um 10.30 Uhr.


Regelmäßige Termine:

Freibad: Montag – Freitag 13 - 20 Uhr. Sonn- und Feiertage 11 - 20 Uhr.

Frühschwimmer 7:30 – 9:00 Uhr, Spätschwimmer 20:00 – 21:30 Uhr.

Bücherei St. Maria Magdalena - außerhalb der Ferien: Sonntag 9.30 -11.30 Uhr, Dienstag 15.30 – 17.30 Uhr. Donnerstag 17.00 bis 19.00 Uhr.

Dritte-Welt-Laden: Sonntag von 09:30 bis 11:30 Uhr.


Café International: Jeden Mittwoch von 17 bis 19 Uhr. Permer Straße 39.


Nächste Ausgabe der IVZ mit Laggenbeck extra am

Donnerstag, 7. September 2017.

 

 

34 Jahre Straßencafe mit Verlosung und Tombola auf der Laggenbecker Kirmes vom 29.07 bis 31.7


Das ökumenische Dritte Welt Team Laggenbeck startet an allen drei Kirmestagen wieder eine große Aktion.

Am Sonntag und Montag ab 14 Uhr öffnet wieder das Straßencafe, in diesem Jahr zum 34 - mal. Seit 32 Jahren gibt es in Laggenbeck einen ökumenischen Dritte Welt Laden, zuerst in der ehemaligen kleinen Wohnung am Kindergarten, seit 2000 befindet sich der Laden in der alten Kaplanei wo auch die Bücherei ist, dort findet auch das Straßencafe hinter dem Dritte Welt-Laden statt, ein großes Zelt ist im Garten, eine Kuchentheke steht in der Garage. Der Laden ist an den Kirmestagen sonntags von 14 bis 18 Uhr und montags von 14 bis 18 Uhr geöffnet, bei gutem Wetter findet der Verkauf draußen statt. Ein ganz besonderer Dank gilt allen die uns immer mit Kuchenspenden geholfen haben und auch weiterhin helfen werden.



Der Verlosungswagen ist am Samstag und Sonntag von 14.00 bis 23.00 Uhr und am Montag von 14.00 bis 19.30 Uhr geöffnet. Ein großes Dankeschön an die Messdiener die bei jeder Verlosung mit helfen. Bei dieser Verlosung gibt es keine Nieten, jedes Los gewinnt, entweder nimmt man sofort einen Preis mit oder man bekommt ein Tombolalos mit dem man die Chance hat einen Hauptpreis z.B. einen Flachbildschirm, eine Tagesfahrt für zwei Personen , einen Chefsessel im Wert von 150 €, andere Gutscheine oder einen wertvollen Sachpreis bei der Tombola zu gewinnen. Zum Ausklang der Kirmes ist am Montag um 19.30 Uhr die Ziehung der Tombola mit dem Kaplan von St. Mauritius-Maria Magdalena Sebastian Frye. Jeder der ein Tombolalos gewonnen hat kann bei der Ziehung mit etwas Glück Hauptpreise, wertvolle Sachpreise und Gutscheine gewinnen. Wer eine Tagesfahrt oder einen Gutschein gewonnen hat muss bei der Ziehung dabei sein, es werden solange Lose gezogen bis sich ein Gewinner meldet, denn bei Nichtabholung innerhalb 14 Tagen würden diese Preise verfallen, alle anderen Hauptpreise können noch am Sonntag, den 6 August und am Sonntag, den 13 August im Dritte Welt Laden von 09:30 bis 11:30 Uhr abgeholt werden, die Nummern die gewonnen haben stehen am Mittwoch nach der Kirmes in der IVZ

Das Team möchte sich nochmals ganz herzlich bei allen Geschäftsleuten und Privatpersonen aus Laggenbeck und Umgebung für Sachpreise und Geldspenden bedanken, denn ohne diese Mithilfe wäre so eine große Verlosung gar nicht möglich.



Der Verlosungswagen steht wieder an der Kirche vor dem Dritte Welt Laden. Der Reinerlös ist für die Laggenbecker Entwicklungshilfeprojekte bestimmt, für Sr Winfride aus Laggenbeck die in Ghana in einem Krankenhaus mit Entbindungsstation gearbeitet hat, sie ist jetzt wieder im Mutterhaus Steyl und verbringt dort ihren wohlverdienten Lebensabend, unterstützt wird auch Sr. Hanna Remke aus Laggenbeck , Hilfe für von HIV/Aids betroffenen Kindern und Müttern in Südafrika, weiterhin gibt es noch andere Projekte des ökumenischen Dritte Welt Teams, Sr. Xaver Pohl aus Bockraden, tätig im Waisenhaus St. Martin s Children s Home in Südafrika , Pater Dauteil Hilfe für behinderte (geh-, seh- und hörgeschädigte) Kinder in Brasilien und für den Flugmissiondienst Pacific Missionary Aviation, kurz PMA genannt, in Mikronesien. Viele Projekte die dringend auf unsere Hilfe angewiesen sind, die Kirmesaktion des ökumenischen Dritte Welt Teams Laggenbeck trägt dazu bei.

Das ökumenische Dritte Welt Team wünscht allen einen guten Appetit beim

Kuchen aus Großmutters Küche und beim fair gehandelten Kaffee aus der

so genannten Dritten Welt, viel Glück bei der Verlosung und gutes Wetter,

nicht wie 2015, als der Kirmessamstag wegen Unwetters ganz ausgefallen ist.